Jetzt ist es offiziell!

QYOU Media setzt Expansionskurs in den Niederlanden mit Tele2-Deal fort

Anleger in Europa haben jetzt einen Zeitvorteil, den sie nutzen können.

News bei

QYOU Media – WKN A2DPE2
HIER zum Aktienkurs.

*$-Angaben in CDN (kanadischer Dollar, soweit nicht anders angegeben); rechtliche Hinweise/Interessenkonflikte beachten

Wir hatten bereits am Freitag auf einen Artikel auf Broadband TV News aufmerksam gemacht. Hier war schon vorab von einer Partnerschaft von QYOU Media mit dem Telekommunikationsunternehmen Tele2 die Rede, welche aber bislang nicht von QYOU Media bekannt gegeben wurde. Soeben hat sich dies geändert: Die Meldung ist jetzt offiziell und wir gehen davon aus, dass sich diese heute und in den nächsten Tagen enorm auf den Aktienkurs auswirken wird. QYOU Media hat mit dem europäischen Telekommunikationsbetreiber Tele2 ein Partnerabkommen unterzeichnet, um seinen linearen Themenkanal mit kuratierten Webinhalten über den von Tele2 betriebenen IPTV-Dienst auch in den Niederlanden anzubieten. Nach den schon vorhandenen Partnerschaften mit KNIPPR und Ziggo schließt QYOU damit seinen dritten Deal in den Niederlanden ab!

Hier geht es zur Meldung.

Tipp: Jetzt Position in QYOU Media aufbauen.

mehr lesen „Jetzt ist es offiziell!“

Partnerschaft mit großem Telekommunikationsanbieter Tele2 für QYOU Media

News! – Von Seiten des Unternehmens noch nicht veröffentlicht:

Diese News wurde noch nicht veröffentlicht, aber ein Reporter von Broadband TV News hat offensichtlich schon davon erfahren: Robert Briel berichtet via Broadband TV News über den Abschluss einer Partnerschaft mit einem der großen europäischen Telekommunikationsunternehmen, Tele2 in den Niederlanden. – Hier geht es zum Artikel.

QYOU Media – WKN A2DPE2
HIER zum Aktienkurs.

*$-Angaben in CDN (kanadischer Dollar, soweit nicht anders angegeben); rechtliche Hinweise/Interessenkonflikte beachten

mehr lesen „Partnerschaft mit großem Telekommunikationsanbieter Tele2 für QYOU Media“

Werde selbst zum Löwen – zusammen mit vier Erfolgsgründern!

Seit Börsengang am 31. März beobachten wir ein neues Startup ganz genau: QYOU Media (WKN A2DPE2). Bei diesem Unternehmen hat sich die Entertainment-Elite zusammengetan, um einen neuen Entertainmentkonzern zu etablieren, der bereits mittelfristig zu einem weiteren Milliardenkonzern heranwachsen könnte. Der Börsengang erfolgte still und leise und sollte eigentlich nur 5 Mio. Dollar in die Kassen spülen, brachte aber dank Überzeichnung rund 7,3 Mio. Dollar ein. Schon vorab sind seit 2014 u.a. von den Gründern fast 16 Mio. Dollar in das Startup investiert worden. Wir glauben, dass Anleger, die jetzt eine erste Position in diesem extrem vielversprechenden Startup aufbauen, ihren Einsatz bereits kurzfristig vervielfachen können.
mehr lesen „Werde selbst zum Löwen – zusammen mit vier Erfolgsgründern!“

Neues It-Piece: Die Designertasche, die das Smartphone auflädt

-Kauftipp-

Juhu! Nachdem die wunderschöne Mini Cosima vor kurzem völlig ausverkauft war, ist sie jetzt in zwei verschiedenen Ausführungen zurück! Und wir haben für Euch einen Megadeal ausgehandelt: Für die ersten 250 Bestellungen gibt es 30% RABATT und WEGFALL der Versandkosten nach Europa. Die Mini Cosima-Tasche von MEZZI, die Dein Smartphone auflädt, Dich bei eingehenden Messages benachrichtigt, Musik abspielt und außerdem über die MEZZI-App überall zu tracken ist! Dein Code bei der Bestellung lautet: salzpfefferundgut

Wenn die bekannteste Mode-Bloggerin unserer Zeit, Chiara Ferragni (8,6 Millionen Instagram-Follower) die MEZZI-Handtasche auf ihren Fashion-Fotos in Szene setzt und anhimmelt, dann ist das wie eine Krönung für ein junges Designer-Label. Auch Sängerin und Schauspielerin Demi Lovato (55,3 Millionen Instagram-Follower) liebt MEZZI und präsentiert diese stolz auf ihren Social-Media-Kanälen. Doch was ist es, was die Luxushandtaschen von MEZZI so interessant machen, dass sie von den internationalen IT-Girls mega gehypt werden? Sehr wahrscheinlich ist es die einzigartige Verbindung zwischen unikatem Design und Technologie, welche die Massen begeistert, denn die Handtaschen können weitaus mehr, als „nur“ gut aussehen.
mehr lesen „Neues It-Piece: Die Designertasche, die das Smartphone auflädt“

Einmalig große Chance im Startup-Sektor

Steht diese neue Marke jetzt vor ihrem internationalen Durchbruch? Anleger können partizipieren.

Heute ist es wieder soweit. Innerhalb unserer PREMIUM INVESTMENTS Edition durchleuchten wir die in unseren Augen besten und aussichtsreichsten Investmentmöglichkeiten im Startup-Sektor und stellen Dir im Monat ca. 1-3 neue Gelegenheiten vor. Neben den Assets achten wir hier vor allem auch auf das Timing.

mehr lesen „Einmalig große Chance im Startup-Sektor“

Dieses Unternehmen kann jetzt Geschichte schreiben

Es ist soweit: Hier ist unsere erste Vorstellung innerhalb unserer PREMUM INVESTMENTS Edition. Wir selektieren hier die für uns aussichtsreichsten und vielversprechendsten Investmentmöglichkeiten im Startup-Sektor und versuchen diese zum bestmöglichen Zeitpunkt vorzustellen. Wir wünschen Dir viel Erfolg!

mehr lesen „Dieses Unternehmen kann jetzt Geschichte schreiben“

Der Kiez hat jetzt ein Bett

Wir verbringen mindestens die Hälfte unserer Lebenszeit in ihm, wir lieben uns in ihm, wir sterben in ihm, wir essen und trinken und fernsehen in ihm, wir lesen in ihm, wir erholen uns in ihm. Die Rede ist natürlich: Vom Bett. Kein anderes Möbelstück hat eine solche elementare Bedeutung für die Spezies Mensch wie dieser Einrichtungsklassiker, den  sogar schon die Steinzeitheroen kannten.

mehr lesen „Der Kiez hat jetzt ein Bett“

Ein Gründer, 22 Länder, 40 erfolgreiche Startups

… jetzt ist sein erstes an der Börse und somit für jedermann zugänglich.

Die meisten unter uns kennen sie, die Höhle der Löwen auf VOX. Verschiedene Gründer stellen ihre Geschäftsmodelle vor und hoffen auf ein Investment. Ein extrem erfolgreicher „Löwe“ investiert sein eigenes Geld in vielversprechende Startups bzw. gründet sie selbst: Der Kanadier Shafin Diamond Tejani gilt in seiner Heimat bereits als Startup-Legende. In den letzten Jahren gründete er in über 22 Ländern 40 erfolgreiche Startups mit teils raschen siebenstelligen Umsatzerlösen. 2015 wurde er vom kanadischen Prime Minister für seine herausragenden Tätigkeiten ausgezeichnet, Ernst & Young kürte ihn im selben Jahr zum Unternehmer des Jahres im Technologie-Sektor.

mehr lesen „Ein Gründer, 22 Länder, 40 erfolgreiche Startups“